Dienstag, 17. Juli 2012

Was trägt Frau im "Sommer"?


Bei dieser Witterung wärmstens zu empfehlen: extralange Pants aus feinster Finnsheep-Wolle!

Auch von hinten machen Sie damit eine gute Figur!

 Edles, aber strapazierfähiges Darüber: dieses Nuno-felt-Kleid mit Seidenvolant in gelb- orange, mit Pflanzenfarben gefärbt und aus feinster Seide und Finnsheep-Wolle.
Unten: Detail.
 Das passende Schuhwerk:  kontrastierend zu der übrigen Garderobe- einfach
auffallend, aber bequem!

Und mit der warmen Filzjacke können Sie prima über Stock und Stein und sind auch in der Stadt
passend angezogen, und falls es einmal regnen sollte (könnte ja mal sein, oder?) ,
 dann zaubern Sie doch einfach dieses hübsche Kopftuch hervor, und Sie bleiben trocken!



Kommentare:

  1. Ooooh! Ich bin verliebt! Diese hübsche kleine Dame hast Du ganz besonders schön hinbekommen.

    LG von Juliane

    AntwortenLöschen
  2. Unglaublich! So eine feine Arbeit! Ich bin auch ganz begeistert.
    Herzliche Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  3. Wow, was für tolle Details und soooo schön gearbeitet :)

    Alles Liebe aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
  4. Oh nein wie herrlich ist das denn so eine wunderbare Geschichte mit Bildern ich liebe das! Und wie detailliert gearbeitet. Ich bewundere deine Arbeit ! LG Anke

    AntwortenLöschen
  5. Oh, gibt es das auch in meiner Größe?
    Das ist die richtige Kleidung für diesen Sommer.

    Herzallerliebst!

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  6. Die Farben sind klasse :) So richtig schön!

    AntwortenLöschen
  7. Bin hin und weg - so schön :-)))

    AntwortenLöschen
  8. Hihi !!! Genau das Richtige bei diesem Sch...wetter !
    Ich denk auch die ganze Zeit über warme Pullover und Umschlagtücher nach....warum nur ??
    Dein Fräulein ist jedenfalls ganz bezaubernd geworden !!!

    Nasse Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  9. ...stets ein stiller Bewunderer, aber jetzt MUSS ich einfach mal schreiben! Ich bin jedes Mal ganz hin und weg von Deinen kleinen Filztieren oder Puppen ect...die sind etwas gaaanz Besonderes und haben den Schalk im Nacken :-) Ganz niedlich, wie Du kommentierst und alles in Szene setzt...diese kleine Dame zum Knuddeln...und dann die Füsse mit den niedlichen Schuhen...umwerfend!! Du zeigst auch alles so klasse fotografiert..die 'Hintenansicht' hat's mir auch angetan - TOLL TOLL TOLL...herzlichst
    Heidi

    AntwortenLöschen
  10. ein Traum ;)

    Der Modeempfehlung würde ich unbedingt folgen!

    Drücker + summsumm
    Käfer

    AntwortenLöschen
  11. Deine Modeempfehlung ist ... kicher, kicher ... nicht wirklich sexy ☺☺☺ hahahaa ... wie wäre es mit ein wenig Spitzenunterwäsche *grins***.

    Ich finde sie bezaubernd,

    ♥♥♥ Manu

    AntwortenLöschen
  12. Genial!!!
    Spitzenmäßige Kollektion.
    Herzliche Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Mit Liebe gefertigt, Deine Dame! So sieht sie sehr liebreizend aus. Die Bilder verpackt in eine nette Geschichte, zeugt von Deiner zauberhaften Phantasie!
    LG Lykka

    AntwortenLöschen
  14. Vielen Dank euch allen für all die
    wunderbaren Kommentare!
    Gabi

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin