Mittwoch, 1. April 2015

Hosentaschenkatze

Manchmal müssen die Tierchen miniklein werden, (was besonders gut mit der Wolle
vom Finnischen Landschaf  zu realisieren ist), damit sie dann auch in die entsprechenden
Hosentaschen passen:


Diese Figur muß noch so einiges leisten, daher ist ihre Vorderseite noch nicht zur Ansicht
freigegeben- aber das kommt noch! :-)))

Kommentare:

  1. .............so putzig! und zum Verlieben schön.
    Den kann ich mir auch in meiner Hosentasche vorstellen!

    Liebe Grüsse traudel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, deine Tasche wäre viel zu groß-da würde sie sich verloren vorkommen!

      Löschen
  2. Die Hosentaschenkatze allein ist schon sowas von drollig! Bin gespannt, wer das Findelkind da aufgenommen und mit nach hause gebracht hat.
    Lass es dir gut gehen und frohes Schaffen, Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Iiiiiiiieeeeee Gabi ! was für ein süsses kleines Ding ist das !!!!! Ha eine
    Elfenkatze :-)
    Wirklich superschön gemacht (O ja, ich weiss du hast seeehr viel Spass
    gehabt diesen Bursche zu machen !!!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Els, das hat Spaß gemacht! ;-))

      Löschen
  4. Nee, wat iss die süß! Da bin ich neugierig, wenn alles fertig ist.
    LG lykka

    AntwortenLöschen
  5. toll!
    liebe Grüße, ich bin schon gespannt auf den "Hosenträger".

    AntwortenLöschen
  6. Schockverliebt! Und dieser Pumuckel da...der hat mich auch schon um den Finger gewickelt! ;-)
    Herzliche Grüße!
    Karin

    AntwortenLöschen
  7. Die ist wirklich toll :)
    So ein tolles Talent.

    LG KaTe

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Gabi,

    die Hosentaschenkatze sieht sooooo schön aus - ich bin hin und weg :)

    Alles Liebe aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
  9. Oh liebe Gabi,
    zauberhaft und sooooo süß der kleine Kerl,
    ich wünsch edir schöne Ostertage und grüße dich
    gaaaanz <3lich :O)

    AntwortenLöschen
  10. "Ach Gottel nee" hätte jetzt meine Oma gesagt! Was ist das Burschi knuffig süß! Da kann mein Vögelchen, dass ich heute genadelt habe nicht mithalten.
    Kurz noch mal hochgescrollt und .... Ey, der Bursch hat ja sogar noch einen echten Bauchpöbbel! Gabi, genial!
    Viele Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin, der Bauchpöbbel ist obligatorisch! :-))
      Liebe Grüße und schöne Feiertage,
      Gabi

      Löschen
  11. Du bist ja "irre". Ich bin gespannt auf das Ergebnis.

    Grüsse Doris

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin