Samstag, 8. August 2015

Umgefallen--ausgefallen..

So eine blöde Rüsselpest, wie Karin
das nennt (bei mir schon eher eine Schädelpest) , kommt nie zur rechten Zeit, nein, sondern anscheinend grundsätzlich, wenn man sie am wenigsten gebrauchen kann.

:-(((  

 Morgen hätte ich eigentlich auf dem Kunsthandwerkermarkt in Hude ausstellen wollen-
da wird nun nichts daraus- wer mich dort sucht, sucht vergeblich.
Ich liege zu Hause im Bett und köchel vor mich hin. 

Kommentare:

  1. Dann ruh´dich jetzt nur ordentlich aus und komm bald wieder auf die Beine. Gute Besserung!
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank, Birgit-ich geb mir Mühe!

      Löschen
  2. Du hattest dich ja so gefreut, wegen Ambiente und netter Leute und so.
    Schön ausruhen und fit werden für " Doris Waschküche ".
    Alles Liebe.
    ( Ich hätte auch einen Platz gehabt, aber auch ich fühle mich noch nicht richtig fit.)
    Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so wie der Stand der Dinge ist, bin ich froh, daß ich abgesagt habe-dir auch gute Besserung, Angela!

      Löschen
  3. Gute Besserung :)

    Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
  4. Ach nein, gerade jetzt?
    Das ist ja ärgerlich.
    Gute Besserung, Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kommt nie passend, so eine Sache- auch dir herzlichen Dabk!

      Löschen
  5. Oje! Ich hatte nicht um Nachahmung gebeten! Lass dir Zeit zum fit werden und du darfst gerne schneller damit sein als ich!!! So lange wie dieses Mal hatte ich noch nie gebraucht einen (Sommer-)Infekt Marke Rüsselpest dorthin zu schicken, wohin er gehört - weit weit weg von mir, in den Eimer, wie all die Taschentücher. Drück den Terminkalender jemanden in die Hand zum Termine absagen und werde gesund!
    Viele liebe Grüße und gute Besserung,
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Karin, die Nachahmung war unfreiwillig..aber es wird schon besser, zum Glück!

      Löschen
  6. Gute Besserung, liebe Gaby. LG aus Essen sendet dir Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Heike, und liebe Grüße zurück in den Ruhrpott!

      Löschen
  7. Oje du Arme, das ist wirklich hart ! Na dann schnell gute Besserung und ganz liebe Grüße. Anke P.S. dein Banner oben ist der absolute Hit !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke auch dir, Anke, es wird schon besser.. ich melde mich die Tage bei dir..habe ja jetzt Zeit...

      Löschen
  8. Jetzt erst gelesen, weil jetzt erst wieder hinter dem Schultütenberg aufgetaucht. Geht's besser? Ich schlage mich derzeit auch mit irgend so etwas rum war schon beim Notdienst, aber "es" wagt nicht so richtig rauszukommen. Ich denke, mich erwischt es endgültig, wenn alle Aufträge weg sind. Gute Besserung!

    LG Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Doris, bei mir geht es mittlerweile wieder..paß du auf, daß "es" nicht herauskommt,
      hunger es aus, filz es platt, koch es durch und schmeiß es weg!
      Bis bald,
      Gabi

      Löschen
    2. Ich mache bereits alles davon und ... es hilft. Besonders Dauerfilzen. Sag mal, bist Du schon mal beim Filzen eingeschlafen? Das habe ich letzte Woche geschafft. Als ich aufwachte, hatte ich die Riefen der Matte im Gesicht und die nasse Wolle noch in der Hand ... :D.

      Löschen
    3. Oweiowei- "DAS" was da quält, ist wahrscheinlich lupenreiner Filzwahn! Schwer heilbar! :-)))
      Also im Schlaf gefilzt, das habe ich wohl schon, aber beim filzen schlafen..tz.tz!

      Löschen

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin