Montag, 25. Januar 2016

Fundstücke

Dinge suchen und finden, das ist eine alte Leidenschaft von mir



Bei meinen Hundespaziergängen in die Umgebung nehme ich deshalb grundsätzlich meine
Tasche samt
Fotoapparat,
Fernglas,
Messer,
Plastiktüte
und Stoffbeutel mit, damit alle eventuellen Fundstücke auch gut verstaut und abgeschleppt werden
können.
Manche, wie die Pilze oben, brauchen nur den Fotoapparat,
für die Mausesteinchen und den Fledermausast unten dann schon die Plastiktüte.

Mausesteinchen, weil sie genau die richtige Größe für meine kleinen Filzmäuse haben.
Ich benutze sie, um den Mäuschen ein wenig Gewicht und dadurch einen besseren Stand
zu geben. Sie werden einfach im Bauch der Mäuse eingefilzt.

Und hübsche Fledermausästchen braucht es, damit meine Filz-Fledermäuse schön und
artgerecht fliegen können! :-))






Kommentare:

  1. Habe mich beim Färben noch gar nicht ins Thema Pilze gewagt....
    Könnte mich nun gleich auf der Runde mit den Hunden zu den Stieren ein bisschen umschauen!
    Wünsche dir einen vergnügten Tag
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, mit Pilzen färben ist total spannend..aber das suchen und finden gefällt mir noch viel besser!:-))

      Löschen
  2. Die Natur hat soooo schöne Dinge zu bieten :)

    Und wenn man - so wie du - mit offenen Augen unterwegs ist, kann man ganz schön viel finden....

    Tolle Schätze hast du da :)

    Alles Liebe aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Petra- ja, es ist einfach toll, was es so alles zu finden gibt!

      Löschen
  3. So putzig deine Mäuschen :-))) LG Angie

    AntwortenLöschen
  4. Ahh, Mäuse! Du hast mich auf eine Idee gebracht für den Berg an Hundewolle, den ich geschenkt bekommen habe. Hundemäuse - Mäusehunde, oder so. ;-)
    Niedlich deine kleinen Mäuseleinchen.
    Viele Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hundemäuse!!! Die möchte ich bitte sehen! :-)))

      Löschen
  5. Deine Mäuse sind mal wieder klasse, liebe Gabi. Und ja ich bin auch eine "Sachensucherin" und die Ausrüstung hört sich bei mir ähnlich an. Ganz liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Fundstücke ;-)

    (ich habe den zweiten Maus noch immer nicht gefunden ....
    nicht mehr zu essen : wahrscheinlich fortgegangen ...)

    AntwortenLöschen
  7. Es geht nicht's über artgerechte Tierhaltung :-)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin