Freitag, 27. Mai 2016

Im Oberbergischen

 bei Christiane Roth entstanden im diesjährigen Filzkurs unter anderem diese reizende Möwe oben

 und ein waschechter Collie, der auch noch eine schöne weiße "Mähne" aus echtem Colliehaar bekommen hat,  beide Tiere auf den Fotos noch "in der Mache"
Mit sechs Teilnehmerinnen ist es ein entspanntes filzen, das immer wieder viel Freude macht.

In und um die Gartenwerkstatt von Christiane gibt es eine Menge zu entdecken:
Christiane filzt nicht nur, sondern ist auch im Bereich Floristik unterwegs.



Seit einigen Jahren beschäftigt sie sich auch mit Eco-print, und oft findet man bei Ihr Objekte, die all diese Techniken verbindet.


Bei Christiane kann all dieses  in Kursen erlernet oder vertieft werden!

Kommentare:

  1. Also ein schöner Platz für einen Kurs !

    ("Clever" den Collie noch ein bisschen zu unterstützen ...)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Els, ein sehr inspirierender Ort! Und wie schwierig die Vierbeiner manchmal sein können, das kennst du ja! :-))

      Löschen

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin