Unter den Johannisbeeren


schläft es sich ganz entspannt,
allein oder auch zu zweit.













Hat jemand Schlafprobleme?

Ich jedenfalls brauche die beiden
nur anzuschauen, und ich kann schon im stehen einschlafen,
gäääähn!

Kommentare

  1. Die sind ja supersüß...sie strahlen so eine Ruhe aus. Vor allem die Rotbraune ist sehr entspannt!
    LG, Marion

    AntwortenLöschen
  2. Würde mich gern dazu legen, ob ich es bis auf die Stange schaffe ?
    Wieder sehr typisch eingefilzt das Katzenleben.
    Klasse !
    LG Angela

    AntwortenLöschen
  3. Ach sind die toll :)

    Erinnert mich an unsere beiden Faulenzer :)

    Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
  4. Da könnte mein Tiger direkt daneben liegen, manchmal denke ich Katze müsste man sein, aber können die auch filzen ;O)))
    Lieben Inselgruß
    Sheepy

    AntwortenLöschen
  5. Am liebsten möchte ich mich zu den beiden gesellen. Einfach locker und flockig abhängen und dabei so hübsch aussehen. Toll sind dir die Miezen gelungen! Du bist und bleibst DIE Filzmiezenmama!!
    Ganz liebe Grüße aus Ba-Wü,
    Karin

    AntwortenLöschen
  6. Ist sie eigentlich aus dem Postabenteuer zurück?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, leider ist sie immer noch verschollen! Aber ich habe noch Hoffnung!

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Filzanleitung - ultrakurze Version

Katzen und ein Gedicht

Fingerschafe