Das Tier im StachelKLEID





 Ein Igel, klar!                    Heute morgen habe ich ihn zufällig entdeckt: vorsichtig kam er aus seiner
Da war Els auf der              hübschen, kuscheligen Winterbehausung..
richtigen Spur!
                                    .....oh, es sind sind sogar zwei....

                                         uups, vier Igel, die da leicht irritiert schauend hervorkommen!


                                 Eine Weile sind sie vor ihrer Behausung durch den Schnee geirrt,

                               haben sich dann aber offenbar entschlossen, ihren Winterschlaf noch ein Weilchen
                               fortzusetzen.

                            Da entschwindet der Letzte, einen guten Schlaf noch!

Ab sofort in meinem Shop!



Kommentare

  1. Die sind aber niedlich und ich wär nie drauf gekommen :-)
    LG Tine

    AntwortenLöschen
  2. So süß, Deine Bande! Die möchte man doch gleich mitnehmen! :)
    Liebe Grüße, Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ja herzallerliebst, total schön. Hatte heute Morgen auch überlegt, welch ein Tier das werden könnte, bin aber nicht drauf gekommen :o) LG *nane

    AntwortenLöschen
  4. So süß, so gelungen, tolle Fotos ! LG Anke

    AntwortenLöschen
  5. klasse!!!! und toll fotografiert!

    lg, Beate

    AntwortenLöschen
  6. Die sind dir unglaublich gut gelungen! Die Stacheln sehe total echt aus. Deine Filzviecher sind einfach der Hammer! Liebe Grüße von Kathi Pirati

    AntwortenLöschen
  7. Ahhhhhh die sehen nóch süsser aus als ich gedacht habe !!!!!
    Alle Achtung ! (wieder toll fotografiert, Gabi !)

    AntwortenLöschen
  8. Na immerhin heißen Igel ja im Englischen Hedgehog, was man auch mit Heckenschwein übersetzen könnte...*ggg*, die Fressgeräusche erinnern auch ein bissle an Schweine am Trog.
    Jedenfalls unglaublich süß ♥
    Ich rätsel gerade vor mich hin wie die Stacheln gemacht sind? Die sehen wirklich sehr echt aus, großes Kompliment!

    LG
    Steff

    AntwortenLöschen
  9. ♥lichen Dank für all die netten Kommentare..und die Stacheln sind nicht gefilzt, die Igel haben ein
    Stachelkleid aus Mohair-Stoff!

    AntwortenLöschen
  10. Wäre nicht drauf gekommen, habe immer an Nasenbären gedacht und überlegt, welche Kleider die wohl bevorzugt tragen.
    LG Angela

    AntwortenLöschen
  11. Ach sind die süss! Zum knuddeln....lg Debby

    AntwortenLöschen
  12. Hab´deinen Blog im Blog-Zug entdeckt.
    Ma, sind die herzig! Und so toll fotografiert. Werd´jetzt regelmäßig vorbeischauen.
    Liebe Grüße aus Österreich,Petra

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Filzanleitung - ultrakurze Version

Katzen und ein Gedicht

Fingerschafe