Samstag, 31. März 2018

Frühling und Marlene


Frühlingsgefühle treiben anscheinend diese beiden schön blauschwarz schillernden Käfer an.


Wenn die Sonne scheint, verwandeln sich selbst bemooste Baumstümpfe in geheimnisvolle Landschaften.





Und das ist Marlene!  
(In diesem Post habe ich schon mal über die Gewinnung von Fasern aus Brennesseln berichtet.)
Ich bin total glücklich über die fünf Exemplare, die ich ergattern konnte.
Im Gewächshaus werden sie jetzt erst einmal gepflegt und gepäppelt, ehe sie nach draußen können.
Und dann bin ich sehr gespannt, wie sich diese speziellen Fasernesseln  verarbeiten lassen!
Ich werde darüber berichten.


Frohe Ostern!


Samstag, 24. März 2018

Rastende Kraniche

Hier "um die Ecke", im Landkreis Diepholz, rasten auf ihrem Flug in den Norden oder Süden
jedes Frühjahr und jeden Herbst tausende von Kranichen.
Manche bleiben auch gleich dort, um zu brüten, anscheinend gefällt es ihnen hier.

Diese hier machen auch gerade eine kleine Rast :-))

Es sind wieder Mini-Tierchen, nach dem Hasen und dem Fuchs jetzt Kraniche! Und ich muß fest-
stellen, der Hase war einfacher-seufz!

Donnerstag, 15. März 2018

"Glückskinder" in Wiesbaden



Im "Glückskinder"-Laden in der Wiesbadener Altstadt, Goldgasse 5, einem liebevoll geführtem Lädchen für ökologische Kindermode, können nun auch immer einige meiner Filztiere erworben werden.

Freitag, 9. März 2018

Filzkurs im Allgäu

Ich freue mich sehr, in diesem Jahr einen Tierfilzkurs in der Wollfühlfactory von Angelika Geißler
im Allgäu anzubieten.
Angelika hat in Stetten ihre Werkstatt neu errichtet und bietet dort verschiedene Filzkurse an.

Der Filztierkurs findet statt am 13. und 14. Oktober 2018.
Eine ausführliche Kursbeschreibung  findet ihr hier!

Schräge Vögel,

 wilde Drachen und allerlei anderes Getier wurde von kreativen und mutigen Teilnehmerinnen in den Kursen bei Lefil-Design in Bardowick be...