Montag, 20. Dezember 2010

Märchenwald

Mit ein paar Bildern aus dem Frerener Märchenwald möchte ich mich von allen Blogleserinnen für eine kleine Weile verabschieden.


 Im neuen Jahr habe ich dann hoffentlich wieder etwas mehr Zeit und melde mich mit neuem" Filzkram" zurück.


 Euch allen wünsche ich zauberhafte Feier- und Ferientage und kommt gut ins neue Jahr!

Lumpenvögel

hätte meine Oma sie genannt, weil sie aus Stoffresten, in diesem Fall eher aus Filzresten gemacht sind. Meine Oma konnte mir, als ich ei...