Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2015 angezeigt.

Sägen,hämmern,streichen..

Bild
mache ich eigentlich sehr gerne, hier aber war der Gatte am Werk: ich muß ihn an dieser Stelle mal lobend erwähnen!
Aus ausgedienten Paletten baut er mir zwei schicke Anlehnregale, als Austattung für die diesjährige
Wintergalerie in Lingen.
Ich brauche dann nur noch für den Anstrich zu sorgen.





Hier wird schon einmal Probe gesessen, die Katzen scheinen zufrieden, die Maus sowieso..

während die Beiden von der fliegenden Zunft etwas skeptisch schauen, und ihre Taschen gut
festhalten.

Die Zeit vergeht wie im Fluge-

Bild
schon ist Herbst, fast alle Filzkurse sind schon vorbei, zuletzt in Bardowick bei Lüneburg in Silkes und Ana-Lenas schönem Laden .

Zum ersten Mal habe ich keine "Vorführtiere" von mir in einen Kurs mitgebracht, und das war gut so!

So konnten die Teilnehmerinnen unbeeinflusst ihre eigenen Kreationen entwerfen und filzen.

Die Ergebnisse waren  lustig, skurril, großartig, knuffelig:

 Frosch und Ente haben gleich über die ganze Länge des Tisches zueinander gefunden- ob es an der
Frisur lag? 
Die Krähe oben rechts hat noch keine Augen, schaut aber schon ganz forsch!

 Und dann gab es noch eine sehr bunte  Ente, ein Monster, welches schlechte Laune hat, (sieht man nicht so, weil noch  nicht fertig), gleich zwei Eselchen, Gans, Fuchs, Katze, ein kleines Hundchen,
eine Schildkröte und einen riesigen Elefanten.
Die Tiere sind alle noch nicht so ganz fertig auf den Fotos, manche noch nicht gewalkt, die Gesichter fehlen, und der "letzte Schliff" auch, aber alle sind sie so ric…