Dienstag, 11. Mai 2010

Frust





 Eine Erfahrung, auf die ich auch gerne verzichten kann: ein Markt, auf dem ich nicht nur kein einziges Teil verkauft habe, sondern auf dem auch so gut wie
niemand ein wenig Interesse an meinen Sachen gezeigt hat- ok, Wetter kalt, wenig Leute, keine Stimmung , und die anderen Aussteller haben auch nichts oder nur spärlich verkauft- trotzdem, das ist alles kein Trost, und der Frust sitzt fest und tief---





 Neben mir befand sich eine Dame mit Spinnrad, und irgendwie hat sie mich angesteckt, falls die nächsten Märkte ähnlich verlaufen, habe ich mir gedacht, könnte ich mich prima hinhocken und ein wenig spinnen..
Und da ich so eine kleine Handspindel habe, habe ich gleich mal nach einer Anleitung gesucht und es ausprobiert---rechts das Ergebnis nach ca. 2 Stunden verzweifeltem Üben- immerhin 2 stolze Meter prima
Garn! Warum steht in den Anleitungen nichts davon, daß sich diese Spindel nach ein paar Umdrehungen in der richtigen Richtung einfach andersherum dreht?
Und was tut man dagegen?

Nach den Spinnversuchen (die fortgesetzt werden) war Gartenarbeit angesagt (auch prima gegen jedwede Frustrationen) :Vorbereitungen für den Staudentausch am Samstag. Richtig dicke Teilstücke von Stauden gibt mein Garten ja noch nicht her, dafür ist er noch zu jung, aber so einige Sämlinge konnte ich dann doch "einpotten ". Hoffentlich spielt das Wetter ein wenig mit!

Donnerstag, 6. Mai 2010

Hausfilz

Wie es sich gehört, wird der wunderbare Rohstoff Wolle  von mir nicht nur zur Herstellung von Tieren und
Puppen benutzt, sondern auch zur "Ausstaffierung" des Hauses; hier z.B. habe ich  zwei leicht lädierte Türfüllungen mit Filz bespannt,
und natürlich sind die Tischläufer gefilzt- dieser aus meiner Lieblingswolle Walliser Landschaf-



und eine defekte Türklinke hat sich willig umfilzen lassen- schön warm in der Hand!

Montag, 3. Mai 2010

Katzenaugen

Es ist nicht bei Mäuseaugen geblieben, der Katalog http://www.glasaugen-porzel.de/ war zu verlockend und ich habe mal verschiedene Glasäugelchen bestellt- hier  tragen die neuesten Filzkatzen spezielle Katzenaugen mit senkrechter Pupille.

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin