Trennungen


 Von so manchen Filzgeschöpfen kann ich mich nur schwer trennen, deshalb zeige ich sie auch nicht her; wenn sie aber lange genug ihr Unwesen in meiner Werkstatt getrieben haben, dann werden sie zur Adoption freigegeben, so wie diese Katze hier:

Sie ist ab sofort hier zu haben!

Kommentare

  1. Die ist ja auch wieder so tierisch süß geworden. :-)

    Liebste Grüße Jessi

    AntwortenLöschen
  2. It must be a real funny Zoo at your studio ....

    AntwortenLöschen
  3. So eine Süße habe ich auch ☺, ich bin ein Glückspilz ☺.

    AntwortenLöschen
  4. Ein Traum. Ich bin hin und weg.


    Herzliche Grüße aus dem Teuto...
    Michaela

    AntwortenLöschen
  5. Das finde ich sooooo sympatisch, daß manche Tierchen die Trennung schwer machen! Deswegen haben Ihre Tiere auch so viel "Charakter".

    AntwortenLöschen
  6. Oh mein Gott, sin die süß!!!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Filzanleitung - ultrakurze Version

Katzen und ein Gedicht

Fingerschafe