Montag, 26. Januar 2009

Erstefrühlingsblümchenausdererdekucken

Es hat geklappt! Nachdem ich die letzten Tage immer wieder Runden durch unseren Garten gedreht habe auf der Suche nach den ersten Blümchen, hat das intensive Schauen (und vielleicht auch die Sonne) die ersten zarten Spitzen durch den gerade erst vom Frost befreiten Boden brechen lassen. Es riecht ein klein wenig nach Frühling!
Und der erste Gartenarbeitstag in diesem Jahr liegt hinter mir.

Kommentare:

  1. Ich bin gerade auf deine Tierchen gestoßen - die sind ja zauberhaft !!!
    Liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. schön...da ist der frühling bei euch nicht mehr weit. hier ist noch nichts davon zu sehen ;O)

    AntwortenLöschen

Die Sache mit den Brennesseln

 hatte ich mir etwas einfacher vorgestellt. Hier und hier  hatte ich über dieses Projekt schon berichtet.  Oben stehen die entblätt...